wawa_moosach.jpg
Wasserwacht Moosach SteinseeWasserwacht Moosach Steinsee

Ansprechpartner

Unser Schwimmtraining absolvieren wir von Anfang Oktober bis Ende April im Hallenbad Kirchseeon immer samstags von 10 bis 12 Uhr.

Alexander Schemmel
Mail:
info@ww-steinsee.de
www.ww-steinsee.de

Wasserwacht Ortsgruppe Moosach-Steinsee

 

AUS SPASS AM SPORT UND FREUDE AM HELFEN

Die Wasserwacht Ortsgruppe Moosach-Steinsee wurde 1971 gegründet und hat ihre Wachstation am dortigen Restaurant. Nach Auflösung der Wasserwacht Ortsgruppe, hat die Ortsgruppe Moosach-Steinsee diesen Bereich mit übernommen.

Anfang Mai, ist unser Team am See schon fleißig und bereitet alles Nötige für die Wachsaison vor. Beispielsweise werden die sechs Rettungsbojen und die dazugehörigen Trillerpfeifen im See verankert, die Notrufsäule am „Moosacher Bad“ überprüft und das Rettungsboot ins Wasser gesetzt.

Meist Mitte Mai starten wir mit den Wachdiensten am See und sind dort an allen Wochenenden, sowie Feiertagen für die Badegäste Ansprechpartner in Sachen „Erste Hilfe“. Über den ganzen Sommer hinweg sorgen wir für einen sicheren Badebetrieb und freuen uns wenn Kinder ihre Schwimmabzeichen bei uns erwerben möchten.

Unser Schwimmtraining absolvieren wir von Anfang Oktober bis Ende April im Hallenbad Kirchseeon immer samstags von 10 bis 12 Uhr. Dort werden die verschiedenen Schwimmstile und Rettungstechniken von unseren Ausbildern gelehrt. Die Jugend trainiert parallel und bereitet sich für die jährlich stattfindenden Wettbewerbe im Rettungsschwimmen vor.
Neben dem Training im Hallenbad steht in dieser Zeit auch die Aus- und Weiterbildung in Erster Hilfe auf dem Programm.

Auch unsere Jugend (ab ca. 10 Jahren) ist das ganze Jahr über aktiv. Beim Schwimmtraining im Hallenbad Kirchseeon, bei Gruppenstunden im BRK-Heim in Moosach und am Steinsee, bei Wettbewerben, Zeltlagern u.v.m. sind alle mit großer Begeisterung bei der Sache.

Das jährlich stattfindende Ostereiersuchen im Gelände des Familienbades am Ostersonntag und Ostermontag wird von unserer Ortsgruppe organisiert und veranstaltet. Jedes Jahr werden ca. 3.000 Ostereier versteckt, Osterhasen hüpfen im Gelände herum und bereiten besonders den jüngsten Gästen eine große Freude - für das leibliche Wohl ist immer bestens gesorgt. Der Erlös kommt in vollem Umfang der Wasserwacht zu Gute. Hiervon können für die Wachsaison wichtige Dinge wie z.B. Boot, Rettungsbretter und Sanitätsausstattung mitfinanziert werden.

Wir - Jung und Alt, Groß und Klein - freuen uns immer über Unterstützung in unserem Team.
Sollten Sie Interesse haben und unser Motto: „Aus Spaß am Sport und Freude am Helfen“ teilen, können Sie sich gerne bei o.g. Ansprechpartnern informieren oder unverbindlich bei uns auf der Wachhütte am See oder im Hallenbad zum Training vorbeikommen.