MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

60 Schwimmabzeichen vergeben!

Am Freitag, 12.7. veranstaltete die Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Ebersberg einen „Tag des Schwimmens“ im Grafinger Freibad. Hintergrund ist die stark wachsende Zahl der Nichtschwimmer. Inzwischen können 60% der 10-jährigen Kinder in Bayern nicht richtig schwimmen. Die Folgen sind beispielsweise mehr Badetote. 80 Menschen sind im vergangenen Jahr allein in Bayern ertrunken. Mit der kostenlosen Abnahme von Schwimmabzeichen und Wassergewöhnung für die Kleinsten wollten die ehrenamtlich tätigen Wasserwachtler dazu beitragen Schwimmkünste zu verbessern, statt hinterher im Notfall retten zu müssen.