alxing_garten3.jpg
alxing_garten5.jpg
alxing_klassenraum.jpg
alxing_klassenraum3.jpg
alxing_kicker.jpg
alxing_spielzeug.jpg
alxing_kschlafraum.jpg
alxing_werken.jpg
alxing_werkzeug_1.jpg
alxing_kinder.jpg
BRK Kinderhaus "Sonnenblume" AlxingBRK Kinderhaus "Sonnenblume" Alxing

Das BRK Kinderhaus "Sonnenblume" Alxing/Bruck

Unser Haus
BRK Kinderhaus "Sonnenblume" Alxing/Bruck

Unser BRK Kinderhaus liegt im südlichen Landkreis Ebersberg, ca. 4 Kilometer südwestlich von Grafing.

 

Die Einrichtung bietet 50 Kindergartenplätze für Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt, sowie 12 Krippenplätze für Kinder ab dem Alter von 0 Jahren an.

 

Bei freien Plätzen nehmen wir gerne Schulkinder in unserer Mittagsbetreuung auf.

 

Das Kinderhaus ist an das Gemeindezentrum angegliedert und wurde mitten in der kleinen Ortschaft Alxing erbaut. Die Schule grenzt direkt an dieses Zentrum an.

Für Eltern aus der Gemeinde ist die Einrichtung gut zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto zu erreichen.

 

Der Ort bietet uns Gelegenheit, ansässige Betriebe wie Schreiner, Bäcker, Imker, Bauern, die Gemeindeverwaltung oder die ortsansässige Bank zu besuchen. Besonders aber schätzen wir die Traumlage, die die Ausflüge an den Berghang hinter der Kirche zu jeder Jahreszeit zum Vergnügen werden lassen (z. B. Schlittenfahren, toben, Picknick machen, feiern...).

Auf dem neuen Radweg gelangen wir in wenigen Minuten in den Wald oder wir spazieren über die Felder und führen dort Projekte durch (bauen mit Naturmaterialien, betrachten, riechen, fühlen... einfach "Natur pur" erleben!).

 

Zu kulturellen Veranstaltungen fahren wir mit dem Bus nach München, Bad Aibling, Rosenheim, Salzburg, Augsburg...

 

Unser Tagesablauf

Kindergarten

Information folgt in Kürze...

Krippe

Seit März 2013 existiert die Kinderkrippe im BRK Kinderhaus Alxing und bis Februar 2014 wird sich eine Gruppenstärke von 7 Kindern, im Alter von 11Monaten bis 3 Jahren, bilden.Im täglichen Umgang mit den Kindern ist uns wichtig, die Grundbedürfnisse der Kleinen, wie Zuneigung, Essen, Hygiene und Schlafen zu stillen, aber auch für neue Anregungen und Förderung der Kinder zu sorgen. Damit der Start in die Krippe gut gelingt ist es uns wichtig, die Eingewöhnungsphase behutsam und zeitintensiv zu gestalten.Ein von Ritualen geprägter Tagesablauf ist uns hierbei wichtig: 8.00 - 8.30 Uhr: Bringzeit , Tür- und Angel- Gesprächen (z.B. wie war die Nacht, hat das Kind schon etwas gegessen…), erstes Spielen 8.30 Uhr: Morgenkreis- Alle Kinder holen sich einen Stuhl und bilden einen Kreis.
  • „Guten Morgen“- Lied, alle Kinder werden einzeln begrüßt.
  • Ein Kind zählt mit unserer Hilfe die Kinder und wir schauen wer fehlt, um das Gruppengefühl zu stärken.
  • Wir lernen Fingerspiele, betrachten Bilderbücher, singen Lieder usw. ; diese sind von Jahreszeiten, Festen und dem derzeitigen Hausthema geprägt, so werden wir uns z.B. mit „Farben-Tage“ dem Kunstprojekt des Kindergartens im Januar anschließen.
  • Abschluss: Fingerspiel, dies ist immer das gleiche, damit die Kinder erkennen, dass der Morgenkreis nun zu Ende ist.
 9.00 Uhr: Brotzeit; die Kinder essen so eigenständig wie möglich mit so viel Hilfe wie nötig. 9.00 - 11.15 Uhr:
  • Zeit zum Spielen
  • Zeit für Aktionen ( z.B. Backen, Malen, Basteln, Schüttübungen, Kneten usw.)
  • Zeit für die Kleinsten zum Schlafen.
 11.15 Uhr: 2.Brotzeit 11.45 Uhr: Mittagskreis mit Kreisspielen oder Garten Die bisherigen Beobachtungen haben gezeigt, dass die Kleinsten im Kinderhaus viele positive Eindrücke und Erlebnisse mitnehmen können, die Ihre Entwicklung fördern. So nehmen die Jüngsten Spielsituationen mit Rollenspiel und Verkleidungen wahr, die sie am nächsten Tag nachahmen.Es kommt vor, dass schon 2 Jährige im Spielgeschehen mit 4-6Jährigen integriert werden und somit das „Geschwisterverhältnis“ erlebt wird.

 

 

Neuigkeiten aus unseren KiTas
-

Anmeldung im BRK Kinderhaus Moosach/Altenburg für das Kinderhausjahr 2020/21

Sie können Ihr Kind für den Kindergarten oder die Kinderkrippe anmelden. Das neue Kinderhausjahr beginnt, wie das Schuljahr, im September 2020. Weiterlesen

Neues aus der BRK-Kinderkrippe Sonnenschein in Egmating

Ein neuer Start:

Wir freuen uns auch in diesem Jahr eine neue Praktikantin bei uns begrüßen zu dürfen.
Carina Raiger aus Kirchseeon wird uns, im Rahmen ihres SPS2 (zweites Ausbildungsjahr) in der Schildkrötengruppe unterstützen. Sie wird bei uns im kommenden Sommer ihre praktische Abschlussprüfung zur Kinderpflegerin absolvieren. Wir freuen uns auf ein gemeinsames, aufregendes, schönes und lehrreiches Jahr. Im Zuge dessen mussten wir uns leider von Pauline Goßler verabschieden. Sie beendete ihr erstes Ausbildungsjahr erfolgreich bei uns. Wir wünschen ihr auf ihrem weiteren Weg noch... Weiterlesen

Herbstfest im BRK Kinderhaus "Rappelkiste": "Die Dicksten und die Kleinsten"

Am 4. Oktober veranstaltetes das Team des Kinderhauses ein kleines Herbstfest. Dieses Jahr stand es unter dem Motto „Kartoffel“ . Die Kinder sangen den Eltern unser Kartoffellied vor, und machten gemeinsam ein Fingerspiel. Wir veranstalteten einen Kartoffelwettbewerb und suchten die kleinste und die dickste Kartoffel. Die Gewinner wurden noch am gleichen Abend ermittelt. Die dickste Kartoffel brachte 546 Gramm auf die Waage. Den zweiten Platz belegte eine Kartoffel mit 529 Gramm. Die kleinste Kartoffel war so leicht, dass die Waage nichts mehr angezeigt hat. Sie war 2mm breit und 8 mm... Weiterlesen

Neues aus der BRK-Kinderkrippe Sonnenschein Egmating

In der BRK Kinderkrippe gab es in diesem Jahr viel zu entdecken. Weiterlesen

BRK Kinderhaus "Sonnenblume" Alxing: Sommer im Kinderhaus

Das BRK Kinderhaus Sonnenblume hat von Mai bis zum Ende des Kindergartenjahres 2018/2019 viel erlebt, nun stehen die Sommerferien fast schon vor der Tür. Weiterlesen

BRK Kindergarten Landsham: Ringelblumenprojekt der Landshamer Gartenfreunde

Andrea Reichardt von den Landshamer Gartenfreunden hatte ein "blumiges" Vorhaben mit den Kindern, die nun schon im zweiten Kindergartenjahr sind. Während eines Zeitraums von 5 Wochen kümmerte sie sich mit den Kindern um die wunderschönen Ringelblumen. Weiterlesen

BRK Kindergarten Landsham: Ausflug der Vorschulkinder nach München

Der diesjährige Ausflug der Vorschlukinder führte nach München, wo sich im Mittelalter einige der berüchtigsten und strahlendsten Ritter ihrer Zeit tummelten. Weiterlesen

Hort Egmating: Pfingstferien im Hort

Pfingstferien - das bedeutet Ausspannen vom Schulalltag, Zeit zum Spielen, spannende Erlebnisse und viel Bewegung. Weiterlesen

BRK Kindergarten "Paletti" Hohenlinden: von Fasching bis zum Maibaum

„Es steppt der Bär“

Im BRK Kindergarten „Paletti“ gings am unsinnigen Donnerstag richtig zur Sache. Es wurde getanzt, gefeiert, gebaut, geschminkt und wer es gerne ruhig mochte, konnte sich im „Snoezelraum“ entspannen. 

„Worauf musst du achten, wenn du eine Straße überqueren willst?“

Dieses und viele andere Fragen stellte uns der Polizeihauptmeister Bernhard Schweida am Dienstag, den 26. Februar 2019. Er erklärte uns, worauf wir achten müssen, wenn wir über eine Straße gehen! Spielerisch erarbeiteten wir dann verschiedene Situationen. Zum Abschluss bekamen wir eine Urkunde und durften ein... Weiterlesen

Das BRK Kinderhaus "Sonnenblume" Alxing hatte eine ereignisreiche Frühlingszeit

Schlafanzug-Party, Feuerwehrbesuch oder Theater, es ist immer etwas los - langweilig wird es im Kinderhaus nie. Weiterlesen

Seite 1 von 3.

Elternbeirat
v.l.n.r.: unten: Karin Schwäbl (1. Vorsitzende), Doris Weinhart (2. Vorsitzende), Vroni Stürzer (Schriftführerin), Manuel Wagner-Tietz (Kassier), Marko Horn (Aushänge), Oben: Bettina Pollinger (Beisitzer), Stefan Rapolder (Beisitzer), Beate Grünebach (Beisitzer), Bianca Richter (Öffentlichkeitsarbeit),

 

 

Kontakt
Leitung: Michaela Groschup

BRK Kinderhaus „Sonnenblume“
Dorfstr. 9

85567 Alxing / Bruck
Tel.: 08092 / 31 63 4

Fax: 08092 / 31 63 4

Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 07:00 – 15.00Uhr

 groschup@kvebersberg.brk.de