Bereitschaft VaterstettenBereitschaft Vaterstetten

Bereitschaftsheim: 
Verdistr. 41
85591 Vaterstetten

Bereitschaftsleiter Winfried Chlupsa
mail: winfried.chlupsa(at)brk-vaterstetten.de
www.brk-vaterstetten.de

Bereitschaftsabende: jeden letzten Donnerstag im Monat

 

Die erste Informationsveranstaltung zur Gründung eines Sanitätszuges Vaterstetten fand am 17. April 1975 statt. Der erste Dienstabend folgte am 6. Mai 1975. Schließlich konnten wir am 1. Dezember 1976 die Erhebung des Sanitätszuges Vaterstetten zur Sanitätskolonne Vaterstetten und die Gründung der Frauenbereitschaft Vaterstetten feiern. Die Bereitschaft Vaterstetten zählt heute ungefähr 50 Mitglieder aller Altersgruppen.

Die meisten Mitglieder der Bereitschaft haben eine Ausbildung zum Sanitäter absolviert, die es ihnen erlaubt Sanitätsdienste zu übernehmen. Einige Mitglieder haben sogar eine Ausbildung zum Rettungssanitäter oder zum Rettungsassistenten.

Die Aufgaben der Bereitschaft umfassen zum einen die Abstellung von Sanitätern auf Veranstaltungen (Sanitätsdienst) und zum anderen die Unterstützung des Katastrophenschutzes z.B. bei Naturkatastrophen. Zu unseren häufigsten Sanitätsdiensten zählen unter anderem der verkaufsoffene Sonntag in Parsdorf, die Rathauskonzerte der Gemeinde Vaterstetten und größere Fußballturniere.

Für unsere Aufgaben haben wir einen Krankentransportwagen, der zum Personal- und Materialtransport geeignet ist und auch vor Ort als Sanitätsstation dient.

Mit dem Bau des Rettungszentrums im Jahr 2000 zogen wir in großzügige Räume, die sowohl Platz für Ausbildung, als auch zum gemeinsamen Beisammensitzen bieten. Dort finden auch unsere Bereitschaftsabende statt. Auch außerhalb der Bereitschaftsabende treffen wir uns zum Informationsaustausch, Ausflügen oder Besichtigungen.

Zusätzlich halten wir noch ein Geschirrmobil als Anhänger mitsamt Geschirr vor, dieses kann für Veranstaltungen, Partys oder Sommerfeste ausgeliehen werden. Das Geschirrmobil ist ausgestattet mit einer Geschirrspülmaschine und mit 150 großen Tellern, 120 kleinen Tellern, 120 Kaffeegeschirr, jeweils 200 Messern, Gabeln und Kaffeelöffeln.

Wir treffen uns jeden letzten Donnerstag um 19:30 Uhr gemeinsam im Wechsel mit der Bereitschaft Zorneding. In den ungeraden Monaten in der Verdistr 41 in 85591 Vaterstetten (Im Rettungszentrum).